Stipendiaten der Casa Baldi 2009

Barbara Fuchs, Architektin, SCB 09
 

Geboren 1964 in Lindau. Nach Schreinerpraktikum und Schneiderlehre von 1988–96 Studium der Malerei und Innenarchitektur an der AdBK München. Grund- und Promotionsstipendiatin des Cusanuswerks in Bonn. Selbständig als freie Innenarchitektin und Malerin. Lehrtätigkeit und Ausstellungen zum Thema Farbwahrnehmung und Raumerfahrung in Deutschland, Österreich und Italien.

www.barbarafuchs.de

 

 

 

Antje Vowinckel, Komponistin, SCB 09
 

Geboren 1964 in Hagen, lebt und arbeitet in Berlin. Studium der Literatur und Musik. Sie arbeitet als Komponistin, Regisseurin und Autorin für verschiedene Radiosender und Festivals. Ihr Stück Call me yesterday wurde in zehn europäischen Ländern gesendet und aufgeführt. Preise und Förderungen u.a. Prix Europa (2000), den Karl-Sczuka-Förderpreis (2005) sowie Stipendien der Villa Aurora, Los Angeles und des GRM in Paris. www.antjevowinckel.de

 

Grit Hachmeister, Bildende Künstlerin, SCB 09
 

Geboren 1979 in Leipzig, lebt und arbeitet in Berlin. 1999–2007 Studium der Fotografie an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig. 2006–07 DAAD Stipendium in Wien. Ausstellungen u.a. Universidad de Bellas Artes Cuenca, Spanien (2004), Galerie ASPN, Leipzig (2005), Centre de la Photographie, Genf (2006), Ileana Tounta Gallery Athens (2007), Förderkoje auf der ArtCologne (2008). Seit 2003 Künstlergruppe VIP. gritwirkriegendich

 

Rabea Edel, Schriftstellerin, SCB 09
 

Geboren 1982 in Bremerhaven. Studium Italianistik und Literaturwissenschaften in Berlin und Siena. Seit 2002 freie Autorin in Berlin. Erzählungen und literarische Reportagen veröffentlicht u.a. in Geo. 2006 erschien ihr Debüt-Roman Das Wasser, in dem wir schlafen im Luchterhand-Literaturverlag. Auszeichnungen u.a. Preisträgerin des 12. Open Mike 2004, Stipendium der Jürgen Ponto-Stiftung 2005, Kunstpreis Literatur Berlin-Brandenburg 2006, Nicolas-Born-Förderpreis 2007.
www.rabeaedel.com

 

 

Sascha Lino Lemke, Komponist, SCB 09
 

Geboren 1976 in Hamburg. Studium der Komposition und Musiktheorie in Hamburg, Lüneburg und Paris, Computermusik am IRCAM. Auszeichnungen u.a. Kranichsteiner Stipendienpreis, Bachpreis-Stipendium, Dresdner MusikStipendium. Arbeitet mit Marcia Lemke-Kern u.a. als duo con:fusion zusammen (Preis der European Live-Electronic Competition der ECPNM). Lehraufträge in Lübeck und Hamburg. www.saschalinolemke.de

 

Andreas Maier, Schriftsteller, SCB 09
 

Geboren 1967 in Bad Nauheim, lebt und arbeitet in Frankfurt. Studium der Altphilologie, Philosophie und Germanistik. Doktor der Philosophie im Fachbereich Germanistik. Er veröffentlichte u.a. Wäldchestag (2000), Klausen (2002), Kirillow (2005), Sanssouci (2009, alle bei Suhrkamp erschienen). Auszeichnungen u.a. Ernst-Willner-Preis des Ingeborg-Bachmann-Wettbewerbs, ZDF - „aspekte“ - Literaturpreis und Robert Gernhardt Förderpreis 2009. www.suhrkamp.de

 

Anja Ciupka, Bildende Künstlerin, SCB 09
 

Geboren 1975 in Zwickau, lebt und arbeitet in Düsseldorf. Studium an der Kunstakademie Düsseldorf, 2004 Meisterschülerin von Prof. Magdalena Jetelová. Ausstellungen u.a. Kunstverein Arnsberg, Kunstverein Ettlingen, Stadtgalerie Kiel, Kunsthalle Recklinghausen, Kunsthalle Düsseldorf. Nachwuchsförderung Kunststiftung NRW, dHCS - Atelierstipendium Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen, Katalogförderung WestLB. 
www.anjaciupka.de


 

Thomas Lang, Schriftsteller, SCB 09
 

Geboren 1967 in Nümbrecht, lebt seit 1997 als Autor in München. Literaturstudium in Frankfurt/M (1988–94). Gastdozent an der Münchener Ludwig-Maximilians-Universität für das Kreativ-Schreiben-Seminar Manuskriptum. Veröffentlichungen u.a. Unter Paaren (2007) und Am Seil (2006), beide Verlag C.H.Beck. 2005 erhielt er den Ingeborg-Bachmann-Preis, 2002 den Bayerischen Staatsförderungspreis Literatur und 1999 den Münchner Literaturförderpreis. 
www.thomaslang.net