Eva Grubinger
Bildende Künstlerin

1970 in Salzburg geboren, lebt in Berlin.
Studium and der HdK Berlin, Lehre u.a. an der Kunstakademie Düsseldorf. Ihr Hauptinteresse gild den semiotischen Potenzialen von Objekten. Einzelausstellungen u.a. am Institute of Contemporary Arts, London (2015), Museum Belvedere, Wien (2012), Schirn Kunsthalle Frankfurt (2007), KIASMA Museum, Helsinki (2001), Gruppenausstellungen u.a. in der Studio Galerie, Warschau (2016), Witte de With, Rotterdam (2014), Marrakech Biennale (2012), Taipei Fine Arts Museum (2008), Deichtorhallen Hamburg (2002).

www.evagrubinger.com

Leni Hoffman, Manuel Franke, Sebastian Claren

Norbert Sachs

Nicole Wermers

Nina Jäckle

Jörg Herold

Jan Liesegang

Matthias von Ballestrem

Iris Dupper, Oliver Schnell

Hanna Eimermacher

Gordon Kampe