Foto Alberto Novelli

Frank Mädler
Bildender Künstler

geboren 1963 in Torgelow.

Studierte Fotografie an der hgb Leipzig, in Madrid und Cuenca. Lebt und arbeitet in Leipzig. Die Begrenzung auf die dem fotografischen Medium wesentliche Ästhetik ist ein zentrales Thema seiner Bildfindung. Insofern arbeitet Mädler an einer konsequenten Einengung der formalen Parameter von Zeit, Ort und Orientierung und damit von Wirklichkeit.

www.frankmaedler.de

Marc Sabat - Lorenzo Pompa

Stefan Mauck

Iris Dupper, Oliver Schnell

Isa Melsheimer

Norbert Sachs

Bernd Bess

Michael Schröder

Fernando Bryce

Nezaket Ekici

Villa Massimo