Gordon Kampe
Komponist

* 1976 in Herne. Ausbildung zum Elektriker, danach Kompositions- und Musikwissenschaftsstudium in Rostock und Essen. Preise: u. a. Komponistenpreis der Ernst von Siemens Musikstiftung, Schneider-Schott-Musikpreis. Aufführungen u.a. an den Opernhäusern in Stuttgart, München, Berlin und Oldenburg, sowie zahlreichen Festivals für neue Musik. Schwerpunkt der Arbeit ist Vokalmusik und Musiktheater.

www.gordonkampe.de

Göran Gnaudschun

Antonia Low

Bernd Bess

Konstantin Gricic

Eike König

Marc Sabat - Lorenzo Pompa

Sigrid Penkert

Stefan Hanke

Claudia Wieser

Villa Massimo