Stipendiaten der Villa Massimo 2003

Thomas Demand, Bildender Künstler, SVM 03
 

Geboren 1964 in München, hat am Goldsmiths' College in London und der Kunstakademie Düsseldorf studiert und lebt seit 1996 in Berlin. Er ist in den vergangenen Jahren durch seine Photographien und Filme international bekannt geworden und nahm im Jahr 2003 u.a. an der 50. Biennale di Venezia teil. www.thomasdemand.info

 

 

Leni Hoffmann, Bildende Künstelrin, SVM 03
 

Geboren 1962 in Bad Pyrmont, Studium der Malerei an der Akademie in Nürnberg; seit 2002 ordentliche Professur für Malerei an der Akademie in Karlsruhe, lebt in Düsseldorf, arbeitet vor Ort. Die Fläche wird als Versprechen zwischen Volumen und Linie gesehen. Der architektonische Raum wird zum Bildraum. Die Bewegung des Betrachters wird zum bildkonstruierenden Moment. Zeitpunkt der Standortnahme und Lichtsituation werden dabei zu qualitativen Momenten der Malerei.

 

Johannes Kalitzke, Komponist, SVM 03
 

Geboren 1959 in Köln, Komponist, Dirigent, lebt in Wien und Köln. Arbeitet an seiner dritten Oper, Inferno nach Peter Weiss. www.johanneskalitzke.com

 

 

 

Stefan Streich, Komponist, SVM 03
 

Geboren 1961 in Schwäbisch Hall, Komponist, lebt und arbeitet in Berlin. Komposition von Kammer- und Orchestermusik, Musik-Performances, Organisation und künstlerische Leitung von interdisziplinären Gruppenprojekten. Zahlreiche Aufträge, Aufführungen, Rundfunksendungen, Stipendien und Preise. www.stefan-streich.de

 

 

Silke Schatz, Bildende Künstlerin, SVM 03
 

Geboren 1967 in Celle, Studium der Freien Kunst in Braunschweig und Chicago, lebt und arbeitet in Köln und Rom. Politisch, alltäglich, gezeichnet, raumbezogen, architektonisch, sitzend, stehend, liegend, denkend, geordnet, möbliert, empirisch, improvisiert, moralisch, schlafend, gebastelt, fokussiert, erinnert. www.saatchigallery.com

 

 

Matthias Hoch, Bildender Künstler, SVM 03
 

Geboren 1958 in Radebeul, studierte Fotografie an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig (1983-88). Stipendien an der Universität Essen (1990) und Großbritannien (1993). Lehrtätigkeit an der HGB Leipzig (1993-98). Ausstellungen in Europa und den USA seit 1990. Lebt in Leipzig. www.matthiashoch.com

 

 

Dipl.-Ing. Imke Woelk, Architektin, SVM 03
 

Geboren 1966, Studium der Architektur in Braunschweig (1985-93). Bürotätigkeit bei Massimo Fuksas in Rom (1994-95) und William Alsop Architects in London (1995-97). Seit 1997 eigenes Büro in Berlin. Lehrtätigkeit an der Metropolitan University of London und an der Technischen Universtät Berlin. Veröffentlichungen zur Architekturtheorie. Austellungen von Zeichnungen und Malerei in London und Berlin. iw-up.com

 

Roland Boden, Bildender Künstler, SVM 03
 

Geboren 1962 in Dresden. Arbeitet mit Installationen, Multi-Media, Malerei. Austellungen im In- und Ausland. Lebt in Berlin. www.rolandboden.de

 

 

 

Rainer Splitt, Bildender Künstler, SVM 03
 

Geboren 1963. In seiner Arbeit beschreibt Rainer Splitt das Verhältnis von Bild, Farbe, Träger und Betrachter als Handlungszusammenhänge: Begehbare spiegelnde Farbseen, Loch-Spiegel ("Nichts-Bilder"), oder in Farbe getauchte Tafeln (zum Herumtragen und Abstellen) thematisieren dabei Grundfragen von Malerei, von Bildaneignung und -verlust. www.rainersplitt.de

 

Volkhard Kempter, Bildender Künstler, SVM 03
 

Geboren 1961, Lichtarbeiten im Bereich Installation. Lebt und arbeitet in Berlin. 

 

 

 

Thomas Kunst, Schriftsteller, SVM 03
 

Geboren 1965 in Stralsund, Ostsee. Schrifsteller, Mitarbeiter der Deutsche Bücherei Leipzig, lebt und arbeitet in Leipzig. 7 Veröffentlichungen (www.thomaskunst.de), zuletzt erschienen: Die heftigen Strände der Doresa Mandolf (Erzählung), Rein theoretisch adieu (Hörbuch mit Gedichten und Musik). www.thomaskunst.de

 

 

Zurück zur Übersicht Stipendiaten Villa Massimo 1913 - 2010