Franziska Gerstenberg
Schriftstellerin

Geboren 1979 in Dresden, lebt und arbeitet in Hannover.

Studium am Deutschen Literaturinstitut Leipzig. Mitherausgeberin der Literaturzeitschrift EDIT. 2004 erschien ihr Debüt Wie vielVögel, 2007 folgte Solche Geschenke (beide Schöffling & Co.). Franziska Gerstenberg erhielt zahlreiche Stipendien und Literaturpreise, u.a. den Förderpreis Literatur des Landes Niedersachsen (2004) und den Förderpreis zum Hermann-Hesse-Literaturpreis (2007).

www.schoeffling.de

Beate Kirsch

Stefan Sagmeister

Matthias Weischer

Iris Dupper, Oliver Schnell

Michael Schröder

Via Lewandowsky

Eike König

Villa Massimo

Karin Sander

Rudi Finsterwalder