Villa Massimo

Jeweils für ein Jahr vergibt die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien, Monika Grütters, das Stipendium der Villa Massimo an zehn von den Bundesländern und einer nationalen Jury ausgewählte Künstler. Die Stipendiaten sind in der Regel um die 40 Jahre alt und gehören zur Elite deutscher Künstler. Die Komponisten, Schriftsteller, Architekten und Bildenden Künstler leben in zehn großzügigen Ateliers mit anliegender Wohnung. Ihnen soll der Aufenthalt in Rom Inspiration und künstlerische Orientierung ohne finanzielle Engpässe ermöglichen.

Deutsche Akademie Rom Villa Massimo
Largo di Villa Massimo 1-2
00161 Rom
Tel (+39) 06 442593-1 Fax (+39) 06 442593-55
info@villamassimo.de

Beate Kirsch

Norbert Sachs

Villa Massimo

Wolfgang Kaiser

Leni Hoffmann

Leni Hoffmann, Manuel Franke

Villa Massimo

Karin Sander

Jorg Sieweke

Esther Preußler

Maix Meyer

Villa Massimo

Lisa Streich

Antonia Low

Michael Schröder

Birgit Frank

Rudi Finsterwalder

Via Lewandowsky

Saskia Bladt

Jan Liesegang

Michael Schröder

Peter Zizka

Konstantin Gricic

Stefan Mauck

Matthias Weischer

Iris Dupper, Oliver Schnell

Nicole Wermers

Isa Melsheimer

Anna Viader

Stefan Sagmeister

Charlotte Seither

Michael Schröder

Matthias von Ballestrem

Stefan Hanke

Eli Cortiñas

Hanna Eimermacher

Andrea Hartmann

Jörn Köppler

Maix Meyer

Eike König

Villa Massimo

Eva Hertsch, Adam Page