Terézia Mora
Schriftstellerin

Geboren 1971 in Sopron (Ungarn), lebt und arbeitet in Berlin.

Schriftstellerin und Übersetzerin (u.a. Péter Esterházy). Ihre wichtigsten Werke sind Seltsame Materie, Erzählungen, Rowohlt 1999; Alle Tage, Roman, Luchterhand 2004.

www.tereziamora.de

Norbert Sachs

Michael Schröder

Peter Zizka

Villa Massimo

Esther Preußler

Michael Schröder

Leni Hoffmann, Manuel Franke

Stefan Sagmeister

Sigrid Penkert

Jan Liesegang