Terézia Mora
Schriftstellerin

Geboren 1971 in Sopron (Ungarn), lebt und arbeitet in Berlin.

Schriftstellerin und Übersetzerin (u.a. Péter Esterházy). Ihre wichtigsten Werke sind Seltsame Materie, Erzählungen, Rowohlt 1999; Alle Tage, Roman, Luchterhand 2004.

www.tereziamora.de

Jana Gunstheimer

Matthias Weischer

Lisa Streich

Villa Massimo

Marc Sabat - Lorenzo Pompa

Clemens von Wedemeyer

Saskia Bladt

Maix Meyer

Jan Liesegang

Eike Roswag