Profilfoto Moshtari Hilal
© Prissilya Junewin

Moshtari Hilal
Bildende Künstlerin

*1993, hat Islam- und Politikwissenschaft mit dem Schwerpunkt auf Kultur, Gender- und dekoloniale Studien in Hamburg, Berlin und London studiert. Sie ist Mitbegründerin des Kollektivs Afghan Visual Arts and History und des Forschungsprojekts Curating Through Conflict with Care (neue Gesellschaft für bildende Kunst 2022–2023). Neben ihrem Hauptmedium, der analogen Zeichnung, betrachtet sie ihre Praxis insgesamt als interdisziplinär und prozessorientiert. Hilal versucht Macht und koloniale Kontinuitäten zu verstehen und zu stören und beschreibt ihre Arbeit als Versöhnung mit Scham, negierter Schönheit und Hässlichkeit.

www.moshtari.de

Prinz Gholam

Stefan Hanke

Matthias von Ballestrem

Peter Zizka

Felix Schramm

Klaus Weber

Jan Liesegang

Bernd Bess

Birgit Brenner

Leni Hoffman