Alexandra Filonenko
Komponistin

1972 in Donetzk (Ukraine) geboren, lebt und arbeitet in Berlin.

Haupt- und Aufbaustudium in Komposition bei Edison Denisov und Wladimir Tarnopolski am Moskauer Konservatorium. Stipendien: u. a. Akademie der Künste Berlin, Projekt Moskau-Berlin, Musikakademie Rheinsberg, Akademie Schloss Solitude, Künstlerhof Schreyahn. Auszeichnungen: u.a. Händel-Festspiele, Arbeiten mit Arditti (Schweiz), Operare 2007, Zeitgenössische Oper Berlin.

Villa Massimo

Michael Schröder

Claudia Wieser

Antonia Low

Leni Hoffmann

Birgit Frank

Via Lewandowsky

Isa Melsheimer

Jana Gunstheimer

Saskia Bladt