Eli Cortiñas
Bildende Künstlerin

* 1976 in Las Palmas de Gran Canaria (Spanien), lebt in Berlin.

Studium am European Film College, Dänemark und an der Kunsthochschule für Medien Köln. Preise/Stipendien: u.a. Karl Schmidt-Rottluff Stipendium, Nominierung Deutscher Kurzfilmpreis. Ausstellungen/Festivals: u. a. Marta Herford (2014), Kunsthalle Budapest (2013), III Moscow International Biennale (2012), 58. Internationale Kurzfilmtage Oberhausen (2012), Museum Morsbroich (2011), Museum Ludwig (2010).

Bettina Allamoda

Thomas Baldischwyler

Parastou Foruhar

Birgit Frank

Rudi Finsterwalder

Leni Hoffman, Manuel Franke, Sebastian Claren

Saskia Bladt

Marc Sabat - Lorenzo Pompa

Stefan Sagmeister

Jörg Herold