Sebastian Reinhardt
Architekt

Geboren 1966 in Hattingen.

Architekturstudium in Stuttgart und Paris. Wettbewerbskonzepte, Planungs- und Projektleitungen bei HG Merz und Herzog & de Meuron. Konzepte für die Mahn- und Gedenkstätte Sachsenhausen, Erweiterung der Staatsbibliothek zu Berlin Unter den Linden und Landesjubiläumsausstellung Baden-Württemberg bei HG Merz. Auszeichnungen u.a. Balthasar-Neumann-Preis, Best Architects Award, International Architecture Award für die Gedenkstätte Sachsenhausen.

Claudia Wieser

Nezaket Ekici

Jay Schwartz

Bettina Allamoda

Antonia Low

Sigrid Penkert

Gordon Kampe

Villa Massimo

Norbert Sachs

Via Lewandowsky