Foto J. Ross

Thilo Folkerts
Architekt

1967 in Niedersachsen geboren.

Studium der Landschaftsplanung an der TU Berlin. Lehrtätigkeiten an der ETH Zürich, Université de Montréal, TU Berlin, Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart. Seit 1997 insbesondere experimentelle Arbeiten zu Gartenkonzepten. Über das Arbeiten als gestaltender Landschaftsarchitekt hinaus verfolgt er sein Interesse an der Sprache des Gartens als Autor, Herausgeber, Übersetzer.

www.100land.de

Parastou Foruhar

Villa Massimo

Villa Massimo

Charlotte Seither

Stefan Mauck

Jörg Herold

Leni Hoffman, Manuel Franke, Sebastian Claren

Bernd Grimm

Thomas Baldischwyler

Eike Roswag