Elisabeth Plessen
Schriftstellerin

1944 in Neustadt/Holstein geboren, lebt und arbeitet in Berlin.

Studium der Philosophie, Geschichte und Germanistik an der Sorbonne Paris, FU und TU Berlin. Veröffentlichungen von Romanen (u.a. Mitteilung an den Adel, Kohlhaas, Das Kavalierhaus, Ida), Erzählbänden sowie einem Gedichtband. Herausgabe von Katia Mann: Meine ungeschriebenen Memoiren und dem letzten Band von Peter Zadeks Autobiografie Die Wanderjahre. Kritikerpreis der Akademie der Künste, Berlin. Drostepreis der Stadt Meersburg.

Villa Massimo

Via Lewandowsky

Göran Gnaudschun

Heike Geißler

Esther Preußler

Paola Pivi - Jonathan Meese

Birgit Frank

Bernd Bess

Bernd Grimm

Anne Boissel