Copyright Michael Schultze

Erik Göngrich
Bildender Künstler

*1966, lebt und arbeitet in Berlin. Als Künstler, Architekt und Verleger verhandelt er stadtpolitische Fragestellungen. In seinen Skulpturen, Installationen, Publikationen, Spaziergängen, Zeichnungen und Fotografien reflektiert er die Nutzung und Veränderung des städtischen Raumes und wirft einen skulpturalen Blick auf informelle Qualitäten des Öffentlichen.

www.goengrich.de
www.berlinerhefte.de
eeclectic.de

Karin Sander

Leni Hoffman

Anne Boissel

Eli Cortiñas

Fernando Bryce

Gordon Kampe

Charlotte Seither

Thomas Baldischwyler

Marc Sabat - Lorenzo Pompa

Paola Pivi - Jonathan Meese