Thomas Kunst
Schriftsteller

geboren 1965 in Stralsund, Ostsee.

Schrifsteller, Mitarbeiter der Deutsche Bücherei Leipzig, lebt und arbeitet in Leipzig. 7 Veröffentlichungen (www.thomaskunst.de), zuletzt erschienen: Die heftigen Strände der Doresa Mandolf (Erzählung), Rein theoretisch adieu (Hörbuch mit Gedichten und Musik).

www.thomaskunst.de

Göran Gnaudschun

Leni Hoffman, Manuel Franke, Sebastian Claren

Maix Meyer

Bettina Allamoda

Sabine Scho

Norbert Sachs

Elise Eeraerts

Bernd Bess

Peter Zizka

FAMED