Anne Boissel
Architektin

1972 in München geboren, lebt und arbeitet in Berlin.

Studium der Architektur an der HdK Berlin und am Pratt Institute New York. Lehrtätigkeit an der TU Berlin. Arbeit im Grenzbereich zwischen Architektur, Design und Licht. Stipendien und Auszeichnungen: u.a. Fulbright Stipendium für Amerika (1997), Hans Schäfer Preis vom BDA Berlin (2001) und Casa Baldi Stipendium (2008).

www.anneboissel.de

Marc Sabat - Lorenzo Pompa

Leni Hoffman, Manuel Franke, Sebastian Claren

Karin Sander

Fernando Bryce

Stefan Mauck

Paola Pivi - Jonathan Meese

Birgit Frank

Clemens von Wedemeyer

Esther Preußler

Saskia Bladt