Profilfoto Stefan Goldmann

Stefan Goldmann
Komponist

entwickelt Musik, die sich vom Techno ableitet: Raster, Sample und Loop werden bis an ihre Grenzen konkretisiert und erzeugen überraschende Gestaltungen. Seine Werke reichen von elektronischen Tracks bis zu abendfüllenden Kompositionen für Musiktheater, Ensembles, Tanz und Film. Er veröffentlichte zahlreiche Tonträger und tritt weltweit auf. Kompositionsaufträge erhielt er unter anderem von MaerzMusik, NyMusikk, Nationaltheater Mannheim und BASF Kulturprogramm. Ortsspezifische Konzerte entwickelte er unter anderem für die Philharmonie Berlin, LACMA Los Angeles und den Hōnen-In Tempel in Kyoto. Künstlerresidenzen: Villa Kamogawa Kyoto (2012), Villa Aurora Los Angeles (2017). Goldmann lehrte als Gastdozent unter anderem an der Universität der Künste Berlin und der Hochschule der Künste Bern. Er ist Autor des Buches Presets, schreibt eine Kolumne für Club Berghain Berlin, in dem er seit 2006 auftritt, und ist künstlerischer Leiter des Strom Festivals der Philharmonie Berlin.

www.stefangoldmann.com

Gordon Kampe

Thomas Baldischwyler

Claudia Wieser

Thomas Baldischwyler

Marc Sabat - Lorenzo Pompa

Andrea Hartmann

Norbert Sachs

Göran Gnaudschun

Nina Jäckle

Iris Dupper, Oliver Schnell